DVS C-Trommelfilter Serie inkl. Steuerung mit Biokammer

Artikelnummer: 30880041V

Kategorie: Trommelfilter

Versandgewicht: 110,00 Kg

Typ

ab 2.599,00 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand (Speditionsversand Schwerlast)

Alter Preis: 2.749,00 €
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Finanzieren ab 54 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf

Beschreibung

DVS C- Trommelfilter inkl. Biokammer

Trommelfilter sind aus einer modernen Teichanlage heute nicht mehr wegzudenken.

Dieser sehr hochwertig verarbeitete Trommelfilter aus PP Kunststoff behauptet sich seit einigen Jahren sehr erfolgreich am Markt.
Ein durchdachter, klassischer Aufbau gewährleistet bei diesem Trommelfilter eine absolut reibungslose und störungsfreie Funktion und bietet Ihnen so viele Jahre Freude an Ihrer Teichanlage.
Der Filter ist komplett aus dem technischen Kunststoff PP hergestellt, welches eine hohe Lebensdauer und Stabilität garantiert.

Der von uns angebotene Trommelfilter kann als Schwerkraft- oder gepumptes System betrieben werden.
Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung die gewünschte Betriebsart mit an damit wir diese berücksichtigen können.
Eine nachträgliche Änderung ist selbstverständlich auch möglich.
Grundsätzlich sind die von uns gelieferten Filter mit den maximalen Zu- und Abläufen gegenüber den Standardtvarianten ausgestattet, damit die Anlage nach Ihren Bedürfnissen bis zur technischen Machbarkeit wachsen kann.
Weitere auf den Filter perfekt abgestimmte Biokammer, haben wir ebenfalls für Sie im Angebot.

Wissenswertes und Informatives zum Thema Teichbau und Teichfiltersysteme finden Sie in unserem Blog.


Vorteile eines C- Trommelfilters im Teich

  • Zuverlässiger Filter für die vollautomatische Reinigung des Teichwassers
  • Sehr geringer Verbrauch bei Reinigung des Filtersiebes
  • energiesparende Technik
  • Geringes Gewicht dank Polypropylen
  • Kein Austausch von Filtermaterialien notwendig


  • Bezeichnung Max. Durchfluss Maße Filtervolumen Einbauhöhe
    über Wasser
    Zuläufe Abläufe Schmutzwasserablauf Gewicht Geräuschentwicklung Schaltschrank Steuerspannung Stromanschluss
    für
    Spülpumpe

    Stromanschluss
    für
    Teichumwälzpumpe

    C-15 15 m³/h unter 70 db 230 Volt / 50 Hz 12 Volt DC max. 1000 Watt max. 1000 Watt
    C-22 22 m³/h 82 cm x 68 cm x 50 cm ca. 279 m³ 17 cm 2 x 110 mm 2 x 110 mm 1 x 110 mm unter 70 db 230 Volt / 50 Hz 12 Volt DC max. 1000 Watt max. 1000 Watt
    C-35 35 m³/h 116 cm x 91 cm x 100 cm ca. 379 m³ 17 cm 3 x 110 mm 3 x 110 mm 1 x 110 mm ca. 50 kg unter 70 db 230 Volt / 50 Hz 12 Volt DC max. 1000 Watt max. 1000 Watt



    Teichempfehlung



    Sensorenpaket im Trommelfilter:

    Zur Erfüllung aller Regelaufgaben ist ein voreingestelltes Sensorenpaket verbaut, das alle wichtigen Wasserstände abgreift:

    Mindestwasserstand, der nach Spülung erreicht werden muss.
    Spülwasserstand, vor Auslösung der Spülung erreicht
    Trockenlaufniveau, schaltet die Förderpumpe aufgrund Wassermangels ab.


    Die Steuerung besitzt folgende Funktionen:

    Trommelspülung über Levelsensor oder Zeitschaltuhr.
    Ansteuerung des Trommelmotors.
    Ansteuerung der Spülpumpe


    Versandgewicht: 110,00 Kg
    Funktionsweise

    Wie funktioniert der PP Trommelfilter?

    Im PP Trommelfilter ist die Trommel ebenfalls aus dem robusten Kunststoff Polypropylen und fungiert als Sieb. Wie hoch die Filterleistung ist, ist abhängig von der Maschengröße des Siebes. Je nach Maschenart filtert das Gerät bis zu 60µm aus dem Wasser. Das Wasser wird pumpengetrieben oder durch die Schwerkraft durch die Trommel transportiert. Das Trommelsieb hält die Schmutzpartikel zurück und es kommt zu einer Erhöhung des Strömungswiderstandes. Ein Sensor erkennt durch Rückgang des Wasserstandes den Grad der Verschmutzung des Siebes. Bei Verstopfung der Poren wird über ein Signal ein Spülvorgang ausgelöst. Es befindet sich über die gesamte Trommel verteilt Spritzdüsen, die durch starken Druck die Schmutzpartikel auswaschen und direkt in den Abfluss spülen. Für den Spülvorgang wird gefiltertes Teichwasser verwendet. Dies wird als Abfallprodukt über den Schmutzwasserausgang des Trommelfilters ausgeschieden. Dieses Wasser darf nicht in den Teich zurückgeführt werden. Daher ist es erforderlich, den Filter an einen Kanal anzuschließen, um das Schmutzwasser optimal abzuführen. Für den Einsatz eines Trommelfilters muss ein konstanter Wasserstand vorhanden sein. 

    Produktvideo

    Bedienungsanleitung

    Bedienungsanleitung bitte Hier klicken



    Bewertungen (0)
    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    Frage zum Produkt
    Kontaktdaten
    Frage zum Produkt

    Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



    Zahlungsarten

    VorkassePayPalSofortüberweisungBarzahlung

    unsere Stärken
    Newsletter abonnieren

    Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum