Kescher 4 Artikel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Kescher

Das Einfangen von Kois und anderen Fischen bedeutet jedes Mal für die Tiere erhöhten Stress. Sie fühlen sich gejagt, bedrängt und die Gefahr von Verletzungen ist groß. Unkontrollierte Reaktionen der Fische unter Panik können ihre Schuppen oder ihre empfindlichen Kiemen zerstören. Aber auch für den Fischfreund bedeutet das Einfangen Stress, denn er fühlt mit seinen Tieren. Zwar muss er sie fangen, um das Becken zu reinigen und andere Arbeiten auszuführen. Schaden will er jedoch von ihnen fernhalten. Deshalb sind hochwertige Kescher besonders wichtig für eine stressfreie Haltung von Kois und allen anderen Fischen im heimischen Teich oder Zuchtgewässer.

Japan-Kescher mit Teleskopstielen

Diese Kescher haben entweder Teleskopstiele aus Aluminium oder aus Holz und sind mit einem schwarzen Netz ausgestattet. Es ist innenliegend und mit einem wirksamen Kantenschutz versehen. Dieser Aufbau ermöglicht einen besonders schonenden Fischfang. Die Form dieser Japan-Kescher ist rund oder halbrund und ihr Keschernetz reicht von fein bis grob. Die Teleskopausführung ermöglicht den Einsatz dieser Keschernetze an den unterschiedlichsten Teich- und Beckengrößen.

Profi-Koi-Kescher mit feststehendem Stiel

Diese Kescher bestehen aus einem Edelstahlring und einem hochwertigen Holzstiel. Lieferbar sind sie in verschiedenen Kopfdurchmessern und damit sind sie für die verschiedensten Größen der Fische und auch Fischarten geeignet. Ihr tiefliegendes Keschernetz ist mit einem Kantenschutz ausgestattet, der Verletzungen der Fische vorbeugt.

Umsetznetze, Umsetzschläuche und Zugnetze

Koi-Umsetznetze sind vorgesehen, um Kois & Co. schonend einzufangen. Sie sind an beiden Enden offen und eines dieser Enden wird mit der Hand zugehalten. Die Fische schwimmen mit ihrem Kopf zuerst, also in Schuppenrichtung, in dieses Netz und werden in gleicher Richtung in ihr neues Becken entlassen. Diese Form des Umsetzens ist besonders schonend und bewahrt die Fische vor Verletzungen. Umsetzschläuche sind wasserdicht und haben einen seitlichen Ablass. Sie eignen sich auch für größere Fische. Zugnetze sind das geeignete Mittel, um in Fischteichen die Bestandsbefischung durchzuführen. Mit 5x2 Metern Netzmaterial besitzen sie dazu eine effiziente Größe. Sie sind komplett mit Bleileine und Schwimmer ausgerüstet.

Zahlungsarten

VorkassePayPalSofortüberweisungBarzahlung

unsere Stärken
Newsletter abonnieren

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum